Tagungshotels und Eventlocations

FNP - keine Windkraftanlagen in Arsten

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
FNP - keine Windkraftanlagen in Arsten

(BUP) "Der neue Flächen-Nutzungs-Plan (FNP) sieht keine Wind-Kraft-Anlagen in Arsten vor." Das erklärte Bausenator Joachim Lohse. Er reagierte damit auf Anfragen mehrerer Deputierter zu dem neuen Plan, der am 4. Dezember 2014 in der zuständigen Deputation für Umwelt, Bau, Verkehr, Stadtentwicklung und Energie verabschiedet werden soll. Nach Angaben des Senators gehe dies eindeutig aus den verbindlich zum FNP gehörigen Anmerkungen hervor. Der Errichtung von Windkraftanlagen in dem bezeichneten Gebiet stehen vor allem Flugsicherheitsbedenken gegenüber, sodass sich die Regierungskoalition darauf geeinigt hatte, dort keine Anlagen zu errichten. "Und genau das sieht auch der neue FNP vor", so der Senator.

Konkret stellt der Entwurf in Arsten keine sogenannte Vorrangfläche für Windkraftanlagen dar. Dies entspricht der politischen Position der Fraktionen von Grünen und SPD in der Deputation. Beiden Standorten stehen Einwendungen der Flugsicherheit entgegen, aus denen sich eine Darstellung als Vorrangfläche verbietet. In dem zur Entscheidung vorliegenden FNP-Entwurf sind die fraglichen Flächen in Bezug auf Windkraftnutzung aus der Darstellung herausgenommen. Damit sind Windkraftanlagen auf den fraglichen Flächen unzweifelhaft nicht genehmigungsfähig.

Bild: pixbay.com

Verantwortlich: Hermann Kleen - Sprecher des Senats - Tel. (0421) 361 2396 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Jens Tittmann - Tel. +49 421 361-6012 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktion: Werner Wick - Tel. (0421) 361 4102 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und
Peter Lohmann - Tel. (0421) 361 2193 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mailkontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
28195 Bremen - Rathaus, Am Markt 21
http://www.senatspressestelle.bremen.de

Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum o. g. Artikel. Beachten Sie, dass wir unseriöse Kommentare, Beleidigungen, Werbung, etc. nicht freischalten. Das Team vom BundesUmweltPortal distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen publizierten Pressemeldungen und Kommentaren. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion.