Tagungshotels und Eventlocations

Thorsten Schäfer-Gümbel: 40 Jahre Einsatz für Natur und Umwelt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Thorsten Schäfer-Gümbel: 40 Jahre Einsatz für Natur und Umwelt Thorsten Schäfer Gümbel - spd-fraktion-hessen.de
(BUP) Der SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel hat dem BUND Hessen anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Verbandes gratuliert und den Einsatz für Natur und Umwelt gewürdigt. „Der Landesverband Hessen des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) hat sich in den 40 Jahren seines Bestehens zu einer, nicht nur unter den Umweltverbänden sondern auch in der Politik, hoch anerkannten Naturschutzinstanz entwickelt, die sich für eine konsequente ökologische Politik einsetzt und dadurch bundesweite Anerkennung besitzt“, sagte Schäfer-Gümbel in Frankfurt.

Auch wenn man in manchen Fragen unterschiedlicher Meinung sei, so sei Schäfer-Gümbel dennoch davon überzeugt, dass man ein gemeinsames Ziel verfolge: den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen.  
 
Schäfer-Gümbel lobte zugleich auch die Mobilisierungs-und Bindungskraft des BUND für das ehrenamtliche Engagement seiner rund 350.000 Mitglieder und Förderer. Der BUND habe es geschafft, den Natur-und Umweltschutz in Deutschland zu einem Thema zu machen, das aus der Politik nicht mehr weg zu denken sei. Damit habe der Verband schon viel erreicht. „In 40 Jahren hat der BUND sowohl im Bund als auch in den Ländern das Thema Umwelt mit hoher Priorität im Bewusstsein der Bevölkerung verankert“, führte Schäfer-Gümbel aus. Er appellierte abschließend an den BUND dieser solle in seinem kritischen Wirken für die Natur nicht nachlassen.

Quelle: spd-fraktion-hessen.de

Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum o. g. Artikel. Beachten Sie, dass wir unseriöse Kommentare, Beleidigungen, Werbung, etc. nicht freischalten. Das Team vom BundesUmweltPortal distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen publizierten Pressemeldungen und Kommentaren. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion.