Solaranlagen Regensburg

Solaranlagen Regensburg

Bei der Recherche nach einem professionellen Monteur für Solaranlagen bzw. Photovoltaikanlagen können wir Ihnen das bestmögliche Angebot anfertigen, damit Sie in Regensburg und Umkreis nicht selber nach einem Handwerker recherchieren müssen. Die Recherche nach einem guten Handwerker ist sehr schwer und Erfordert einer genauen Recherche, sodass wie Ihre maßgeschneiderten Vorgaben und Bedürfnisse berücksichtigen, damit Sie Ihren Experten Monteur finden können. Von uns erhalten Sie professionelle und gut ausgewählte Angebote unterschiedlichster Fachbetrieb, damit Sie sich um andere Dinge im Leben kümmern könnten und nicht allein auf die Suche gehen müssen.

Jetzt Angebot einholen

Soloarspeicher

Die Anschaffung eines Solaranlagen Speichers ist nicht für jedermann notwendig oder empfehlenswert, da er in erster Linie einen Puffer für die momentanen Bedarfsspitzen bieten soll. Das heißt jedoch nicht, dass Sie ihr Haus abseits vom Stromnetz allein durch Ihre Photovoltaikanlage versorgen können, da eine Komplettversorgung mit einem Speicher nicht möglich ist. Betrachtet man sich einen Solarspeicher aus ökologischer Sicht ist die Anschaffung immer empfehlenswert, je nachdem, für welchen Anwendungsbereich Sie ihre Solaranlage einschließlich Speicher aufgebaut haben. Eine Besonderheit und gleichzeitig vorteilhaft ist, dass Sie ihren Solarspeicher nicht täglich auf- und entladen müssen, sondern nur als Puffer im Falle von Bedarfsspitzen einsetzen können.

Montagearten

Für das Haus- und Garagendach benötigen Sie leistungsstärkere Solarmodule als beispielsweise für das Reisemobil, sodass Sie schauen sollten, welche Merkmale es bei den Arten von Solaranlagen gibt. Die Monokristallin Module haben den höchsten Wirkungsgrad, gefolgt von den Polykristallin und Dünnschicht Solarmodulen, die sich wiederum alle zugleich in der Größe und dem Einsatzgebiet unterscheiden. Ein Reisemobil braucht z B weniger Power und dadurch eine kleine Solaranlage als die Anlagen auf Ihrem Hausdach, die einen Haushalt mit mehreren Personen versorgen sollen.

Solaranlage Kosten

Die Unkosten für eine Solaranlage bzw. Photovoltaikanlage richten sich in erster Linie nach der Größe, die man richtige auch auf die im Haushalt lebenden Personen bestimmen kann. Die Faustregel heißt, dass eine Person pro Haushalt etwa 1000 kWh verbraucht, was aussagt, dass ein Haushalt mit vier Personen aufgerundet beispielsweise 4500 kWh verbraucht. Die Photovoltaikanlage sollte in der Lage sein 6,75 kWp zu bringen, sodass man von Unkosten in Höhe von 10 800 Euro ausgehen sollte, da ein kWp rund 1600 Euro entsprechen. In diesem Betrag sind jegliche Kosten für die Solaranlage bzw. Photovoltaikanlage, wie beispielsweise die Installation, die Unterkonstruktionen, die Bauelemente, das Solarmodul und alle weiteren enthalten.

Arten von Solaranlagen

Um mittels Sonnenenergie das eigene Haus mit Heizung und Warmwasser zu versorgen eignet sich die Solarthermie äußerst gut, denen gegenüber die Photovoltaikanlagen für die Stromerzeugung stehen. Sollten Sie sich für den Einbau von Solaranlagen bzw. Photovoltaikanlagen entscheiden, können Sie ihren Energieverbrauch mindern und zur selben Zeit einen eigenen Teil für den Klimaschutz und die Umwelt tun. Sie dürfen jedoch nicht vergessen, dass Sie mit der Solaranlagen bzw. Photovoltaikanlage nicht für eine Komplettversorgung Ihres Hauses sorgen, sondern weiterhin abhängig vom Stromnetz sind. Beide Varianten assistieren Ihnen jedoch damit, auf lange Sicht gesehen Energiekosten einzusparen, was sich am Ende des Jahres bei den laufenden Energiekosten des Hauses bemerkbar macht.

Solaranlage kaufen

Erneuerbaren Energien tragen in erster Linie zum Klimaschutz bei und sorgen dafür, dass Sie Energie einsparen und Ihre Kosten minimieren können, obwohl Sie ans Stromnetz angeschlossen sind. Beachten Sie beim Kauf darauf, dass Sie sich an einen kompetenten Ansprechpartner wenden, der keine gebrauchten Module anbietet und Ihnen mit einer günstigen Beratung weiterhelfen kann. Sollte Ihr Eigenkapital für den Kauf nicht genügend, können Sie sich mit Ihrer Institution oder Sparkasse in Verbindung setzen, die Ihnen Solarkredite anbietet und bei der Verwirklichung weiterhelfen kann. Ebenso sollten Sie von der staatlichen Beihilfe profitieren, die Sie erhalten und die sogar für einen minimalen Gewinn sorgt, da Sie gleich zwei Einsparungen durch die Solaranlagen bzw. Photovoltaikanlagen realisieren.

Orte in der Nähe

Fürth, Würzburg, Augsburg, Erlangen, Ingolstadt, München, Landshut, Münster, Oberhausen

Über Regensburg

Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Oberpfalz
Höhe: 337m ü.NHN
Fläche: 80,7km2
Einwohner: 153.094 (31.Dez.2019)
Bevölkerungsdichte: 1897Einwohner je km2
Postleitzahlen: 93047–93059
Vorwahl: 0941
Kfz-Kennzeichen: R
Gemeindeschlüssel: 09362000
Stadtgliederung: 18 Stadtbezirke
Adresse der
Stadtverwaltung:
Rathausplatz 1
93047 Regensburg
Website: www.regensburg.de
Oberbürgermeisterin: Gertrud Maltz-Schwarzfischer (SPD)

Schreibe einen Kommentar